Sterzing+Innsbruck
2./3.Mai 2013


Auf der Hinfahrt mehrere Wolkenbrüche auf der Autobahn, mit dem Wetter hatten wir dann viel Glück.


Gossensass

Sterzing

Im DEZ haben wir gut relaxt und eingekauft, aber nix fotografiert


Aus dem Fenster vom Hotelzimmer in Innsbruck

Beim Abendessen im Hotel

GUTE NACHT


Freitag

Nachts hat es sich nochmal ausgeschifft, jetzt Schönwetter

Bergblick aus einer "größeren Stadt" ist "ungewohnt" und "gefällt"

Zuletzt 1999 in Montreal, das wäre doch jetzt wieder mal schön...
Zugegebenermaßen auch deswegen, weil es hier nur 1/3 wie in Wien kostet.

Dank Fiaker-Rundfahrt gehts zu Fuß auch ohne Straßenkarte...

Sehr witzig...

War da Amerika schon entdeckt...?

Spitalskirche. Monika spendierte natürlich wieder Kerzen für uns und Freunde

Vom 7.Stockwerk in der Rathaus-Passage Richtung Süden/Brenner

Das dunkle Dach unten rechts ist unser Hotel von letzter Nacht

Glasmalerei des 21.Jahrhunderts

Lunch im "Augustiner Bräu" Biergarten (Stiftskeller)

Deutsch, Italienisch, Englisch und Russisch(!)

Nochmal Hofburg bei sommerlichem Wetter

Ein Wunderwerk...! Sie zeigt ungefähr die Mitte zwischen Sommer- und Winterzeit, wahrscheinlich konnte man sich nicht entscheiden...

Sagenhafte "Show" im Museum der Hofkirche zur Geschichte von Kaiser Maximilian, auch gut für Kameratests TZ41..

Schilder in fünf Sprachen, dass man die Figuren nicht berühren soll. Aber bei Männern mit "Ouvert-Rock" geht es "offensichtlich" nicht...

TZ41 ist das Geld wert! Früher wäre nur ein schwarzer Fleck oder ein überstrahlter Hintergrund zu sehen, aber diese automatische Mehrfachbelichtung ist echt genial!

Hier mal die "Panorama"-Funktion der TZ41 getestet:

Und nochamal im Hof:

An Mut fehlt es mir ja nicht - aber...

Dort vorne muss doch der "Inn" zur "Bruck" sein - ja, da ist er ja...:

Schön wars. Sooft schon dran vorbei gerast, endlich mal mitten drin gewesen.